Die offenen Schiessstände der BSG sind

unter behördlichen Auflagen wieder zu Trainingszwecken zu nutzen.

Die LG-Halle ist weiterhin geschlossen, auch für Aufenthalt gesperrt!

 

Jeder Einzelverein der BSG kann unter Beachtung  der bereits vom KSV

weitergeleiteten Verhaltensmassregeln den Trainingsbetrieb eröffnen

 

Es stehen nur 50% der Schiessstände wg. Abstandsregeln zur Verfügung

Maskenpflicht in der gesammten Gebäude, ausser beim direkten Schiessen.

Desinfizierung von Vereinswaffen vor Übergabe an den Schützen

 

Es müssen jedoch die Empfehlungen zur Eindämmung und Verbreitung

der Pandemie strikt befolgt werden, um eine 2. Welle verhindern.

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Beachtet bitte die Aushänge im BSG-Schützenhaus

Bleibt uns Alle gesund, Schöne Sommerferien !!

 

Euer Schafferamt


31. Aug. 2020 / 19:30Uhr Erweiterte Schaffersitzung

im Sall der BSG. Für die ca. 25 Teilnehmer

kann die Abstandspflicht gewahrt werden


Eine BSG - Delegiertenversammlung kann mit den

ca. 70 Delegierten derzeit nicht durchgeführt werden

Das Schafferamt sucht nach möglichen Alternativen


 

629.  Schützenfest

2021

7.Mai - 10.Mai